medbo - Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz
Universitätsstraße 84
93053 Regensburg
Haupteinfahrt Universitätsstraße
Buslinien 2b, 4, 6, 11 sowie die Campus-Linien: Haltestelle "ZOH Universität"
Faszination Neurowissenschaften
Die medbo (Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz) ist Experte für psychische und neurologische Gesundheit und bietet medizinische Leistungen in den Fachgebieten Psychiatrie & Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie mit Neurologischer Rehabilitation, Neuroradiologie sowie Forensik.

Als öffentlich-rechtliche Krankenhausträger betreibt die medbo dazu an sechs Standorten in der Oberpfalz Kliniken, Zentren, Ambulanzen, Institute und Pflegeheime zur Versorgung der etwa einen Million Einwohner. Ihre Einrichtungen befinden sich in Amberg, Cham, Parsberg, Regensburg, Weiden und Wöllershof.

Als Gesundheitsunternehmen verbindet die medbo in besonderer Weise die Aufgaben einer differenzierten regionalen und überregionalen Versorgung auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau mit den Möglichkeiten von Forschung und Lehre. Drei Kooperationskliniken der Universität Regensburg zählen ebenso zur medbo wie das Institut für Bildung und Personalentwicklung IBP, das größte Bildungsinstitut im Gesundheitsbereich in Ostbayern, sowie die Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe Regensburg.

Mit über 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die medbo einer der größten Arbeitgeber der Region.

Innovationen

  • Gehirntraining mit Hightech - geht das?
  • Neurologie: Welchen Einfluss hat Ernährung auf das Gehirn?
  • Tanzende Neurone: Was Musik im Gehirn macht

Programm-Highlight

Hightech für neugierige Tester

Neurofeedback, TMS & Nervenultraschall: Technologische Interventionen aus Neurologie und Psychiatrie erklärt bekommen und selbst ausprobieren! Die Vorführungen laufen den ganzen Abend.
Dauer: jeweils ca. 30 Minuten
für Kinder geeignetteilweise zugelassen

Vorträge

Alkohol: (K)ein Sanitäter in der Not

Prof. Dr. Norbert Wodarz, Chefarzt des Zentrums für Suchtmedizin, medbo Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg
18:00 Uhr
Dauer: 45 Minuten
für Kinder geeignet

Pubertät: Was geht ab im Teenager-Gehirn?

Prof. Dr. Romuald Brunner, Ärztlicher Direktor der medbo Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Regensburg
19:00 Uhr
Dauer: 45 Minuten
für Kinder geeignet

Nervennahrung: Wissenswertes über Ernährung und Neurologie

Prof. Dr. Ralf Linker, Ärztlicher Direktor der medbo Klinik und Poliklinik für Neurologie der Universität Regensburg
20:00 Uhr
Dauer: 45 Minuten
für Kinder geeignet

Train the brain: Mehr Leistung durch Hightech?

Prof. Dr. Berthold Langguth, Chefarzt Psychiatrische Institutsambulanz, medbo Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg
21:00 Uhr
Dauer: 45 Minuten
für Kinder geeignet

Neurons kleine Nachtmusik

Dr. Markus Wittmann, Ärztlicher Direktor des medbo Bezirksklinikums Wöllershof
22:00 Uhr
Dauer: 45 Minuten
für Kinder geeignet
Zurück